Sep 292020
 

Der Vorstand des Präventionswegweisers e.V. hat in Zusammenarbeit mit der gfi Westmittelfranken eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Sexualisierte Gewalt – ein Handlungsleitfaden für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendarbeit“ organisiert.

Frau Kriminalhauptkommissarin Kasecker der Kriminalpolizeiinspektion Ansbach wird einen Überblick ihres Tätigkeitsfeldes geben und Alltagsfälle schildern. Sie wird Handlungsempfehlungen und Präventionsmöglichkeiten für Fachkräfte aufzeigen und Wege bei Verdachtsfällen beschreiben. Schließlich wird sie aktuelle Gefahren im Netz erläutern und die Akteure/Institutionen in einem Fall sexualisierter Gewalt benennen.

In einer Atmosphäre des Austauschs und der Diskussion führt Frau Kasecker mit ihrer Expertise durch den Abend.

Termine (jeweils 17 – ca. 20 Uhr):

  • 14.10.2020
  • 15.10.2020

 

in den Räumlichkeiten der Beruflichen Fortbildungszentren der bayerischen Wirtschaft (bfz) in Weißenburg (Wiesenstr. 28, 91781 Weißenburg)

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind pro Veranstaltung vorerst auf 20 Personen begrenzt. Wir behalten uns vor, je nach geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen die Teilnehmendenzahl zu reduzieren. Das Anmeldedatum entscheidet über die Platzierung. Bitte melden Sie sich bist spätestens 02.10.2020 per E-Mail an: michael.richter@die-gfi.de

Wir bitten bei der Anmeldung um eine Einzelanmeldung der jeweils interessierten Person und auf Sammelanmeldungen zu verzichten. Danke.

 

 

Sorry, the comment form is closed at this time.