Nov 082010
 

nach dem erfolgreichen Start von www.bob-wug.de initiert Präweg nun die Landesweite Aktion BOB Bayern!

BOB Bayern - wer fährt, trinkt nicht

BOB ist ein Projekt für das Fahren ohne Alkohol und unterstützt  junge Menschen dabei  “Fahren ohne Alkohol” in die Tat umzusetzen und Ihre Einstellung nach außen darzulegen.
Mit dem zur Aktion gehörigen Schlüsselanhänger signalisieren sie in der Öffentlichkeit: Hey ich bin heute der BOB und fahre meine Leut sicher wieder nach Hause.

 

Sep 212010
 

Vom 28.6 bis 30.6 verbrachten wir unter dem Motto „ Sich und andere schätzen “ 3 spannende Tage in Pappenheim.

Dieser Aufenthalt hat uns sehr zusammen- geschweißt. Wir danken dem Verein „Präventionsweg- weiser“, der unser Erlebnis „Hochseil- garten“ bezuschusst hat!

Der komplette Bericht Hochseilgarten kann durch Anklicken des Links angezeigt und heruntergeldaen werden.

Aug 202010
 

Gewaltprävention ist der Oberbegriff für Maßnahmen, die Menschen bei der Vermeidung gewalttätiger Auseinandersetzungen helfen bzw. den richtigen Umgang mit Konflikten schulen soll. Eng verbunden damit ist die Idee des Gewaltmonopols des Staates, das die Anwendung von Gewalt und die Durchsetzung von Sanktionen innerhalb einer Gesellschaft in die Hände der Gesellschaft legt.

Das staatliche Engagement in der Gewaltprävention ist in Deutschland nicht sehr ausgeprägt. Zwar bieten teilweise staatliche Organisationen solche Maßnahmen an (etwa einzelne Polizeidienststellen oder Jugendämter), es existieren aber nur wenige bundes- noch landeseinheitliche Maßnahmen oder Institutionen.

Aug 202010
 

Systemisches Konzept für Institutionsübergreifende Netzwerke

SKIN ist ein Konzept welches aus der Überlegung heraus entwickelt wurde, um Angebote der Jugendhilfe rasch umsetzen zu können.
Ehrenamtliches Engagement, im Zusammenschluss mit anderen Professionen der Sozialarbeit, Sponsoren und Förderern sind flexible und können unmittelbar für Kinder, Jugendliche und deren Familien wirken.

Das Konzept für Institutionen übergreifende Netzwerke in grafischer Darstellung, die Struktur des Vereins und Erläuterungen zu dem Präventionswegweiser e.V. finden Sie im Downloadbereich.

Aug 162010
 

Der Zweck des Vereins Präventionswegweiser e.V. ist die Förderung der Jugendpflege und die Prävention von Sucht und Gewalt.

Unser Verein wurde 2005 gegründet und hat seitdem eine Vielzahl von Projekten unterstützt.

Die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Projekten ist die zentrale Aufgabe unserer aktiven Mitglieder.

Mit unserer neuen Seite werden wir Sie noch besser über die gegenwärtigen und vergangenen Aktivitäten unseres Vereins informieren.