Jun 022015
 

Fördern was gut ist

Im Mittelpunkt der Bürgerstiftung liegt das Wohl der Bürger im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. In diesem Sinne überreichte der 1. Vorsitzende der Bürgerstiftung Herr Gerhard Wägemann dem Vorstand des Präweg e.V. einen Scheck über 1.000 Euro.

Das war ja ein denkbar guter Zeitpunkt, pünktlich zur Verabschiedung des bisherigen Vorstands Thomas Thill und der neu gewählten Vorsitzenden Edith Veitengruber-Durst, kam Landrat Gerhard Wägemann und brachte nicht nur den Spendenscheck mit, sondern fungierte gleichzeitg als Wahlleitung bei der Vorstandswahl.

IMG_1545

Sorry, the comment form is closed at this time.